sliderbanner

Biologischer Betreuer (m/w/d)

  • Hitachi Zosen Inova Schmack GmbH
  • Berufserfahrung
  • Publiziert: 2022-06-08
scheme imagescheme imagescheme image

Über uns

Die Hitachi Zosen Inova Schmack GmbH, ist einer der führenden deutschen Anbieter im Sektor Biogas. Dabei greift das Unternehmen auf mehr als 20 Jahre Erfahrung im Anlagenbau sowie in Wartung, Betrieb und Optimierung von Biogasanlagen zurück. Das Leistungsspektrum der Hitachi Zosen Inova Schmack GmbH umfasst zudem den technischen und biologischen Service, die Betriebsführung sowie den Neubau und die Modernisierung von Anlagen im Bereich Biogas und Power to Gas. Ob Landwirt, Stadtwerk oder Energieversorger: das Schmack Leistungsspektrum bietet jedem Betreiber die Möglichkeit, ein individuelles Anlagen- und Servicekonzept nach seinen Bedürfnissen und Anforderungen zu gestalten.

Ihre Aufgaben

  • biologische Betreuung von Biogasanlagen (FfB, BF, IBN, Methanos, Fremdanlagen, Laborkunden)
  • verantwortlicher Ansprechpartner gegenüber dem Anlagenbetreibern in vertraglich fixierten Punkten wie z.B. Anlagenauslastung
  • Bewertung der Einsatzstoffe, des Gärmaterials und der Gärreste anhand von biol.- chem. Kennzahlen
  • Auslegung und Empfehlung von Hilfs- und Betriebsmitteln zu Optimierung der biol.- chem. Stoffwechselvorgänge
  • Erstellung des Futterplanes
  • Plausibilitätskontrolle der erfassten Betriebsdaten anhand von Auswertungsprogrammen
  • Erstellung von Monitoring-, Quartals- und Jahresberichten
  • Unterstützung bei der Organisation von Einweisungen sowie Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Aufnahme von Kundenanfragen (prozessbiologischer Begebenheit betreffend) und Informationsweitergabe an den technischen Service
  • Angebotserstellung für Verträge und Prozesshilfsstoffe
  • interne Unterstützung / Erfahrungsaustausch mit F & E sowie Vertrieb
  • interne Schulung / Vorträge für Prozessbiologie
  • Anlagenbesuche und Kundentermine vor Ort

Ihre Erfahrung

  • abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium als Ingenieur/in (m/w/d) der Fachrichtung Verfahrens-, Umwelt-, Versorgungstechnik oder Biotechnologie
  • alternativ abgeschlossene technische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Betreuung und Optimierung von Biogasanlagen in biologischer und technischer Hinsicht.
  • Bewertung von Einsatzstoffen, Gärmaterial und Gärresten
  • sehr gute Kenntnisse in der Interpretation von Laborergebnissen
  • sehr gute Kenntnisse der biologisch/ chemischen Stoffwechselvorgänge der anaeroben Vergärung
  • gute MS-Office Kenntnisse
  • sehr gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse wünschenswert
  • Reisebereitschaft
  • strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • hohe Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Analytisches Denken und konzeptionelle Stärke
  • Serviceorientierung
  • Hepatitis A/B Impfung

Wir bieten

  • Bodenständige und authentische Unternehmenskultur
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • Enge, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen technischen Disziplinen
  • Arbeit an und mit nachhaltiger und zukunftsorientierter Technologie
  • Eine starke Muttergesellschaft im Rücken

Kontaktinformationen

Haben Sie noch Fragen? Dann dürfen Sie uns gerne kontaktieren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
  • Andrea Weise