sliderbanner

SpezialistIn Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (60-100%)

  • Hitachi Zosen Inova AG
  • Zürich, Schweiz
  • Berufserfahrung
  • Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung
scheme imagescheme imagescheme image

Über uns

Hitachi Zosen Inova (HZI) eine weltweite Marktführerin in den Bereichen Energy from Waste (EfW) und Renewable Gas. HZI agiert als Vertragspartnerin in Engineering, Beschaffung und Bau sowie als Projektentwicklerin und liefert Komplett- und Systemlösungen zur thermischen und biologischen Verwertung von Abfall. Unsere HZI Service-Gruppe vereint eigene Forschung und Entwicklung mit umfassenden Fertigungs- und Montagekapazitäten und begleitet die Anlagen unserer Kunden durch den ganzen Lebenszyklus.

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln und pflegen HSE-Anweisungen und -Dokumente für unseren Hauptsitz in Zürich und andere Schweizer Einheiten
  • Sie führen HSE-Audits auf Baustellen und bei Lieferanten durch und leiten HSE-Schulungen hauptsächlich in der Schweiz
  • Sie führen periodisch Standort- oder Projektbesuche bzw. Inspektionen durch, um die Einhaltung der lokalen HSE-Anforderungen sicherzustellen
  • Sie arbeiten mit unserem HSE-Team und den Führungskräften zusammen, um Best Practices auszutauschen und weiterzugeben
  • Sie fungieren als HSE-Berater für unsere Systems & Service Unit in der Schweiz
  • Reisetätigkeit von 20-30% durch Europa

Ihre Erfahrungen

  • Bachelor-Abschluss (Universität, FH oder HF) oder vergleichbar und 5+ Jahre Erfahrung als HSE-Spezialist auf Baustellen
  • Kenntnisse der EKAS-Normen, ISO 45001, ISO 14001 und der internationalen HSE Best Practices
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Schulungsfähigkeiten, überzeugende und ausdauernde Persönlichkeit mit lösungsorientierter Denkweise
  • Methodischer und proaktiver Arbeitsstil, kombiniert mit einem kritischen Geist
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle Herausforderung mit breit gefächertem Aufgabengebiet
  • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Unternehmen
  • Förderung der Weiterentwicklung durch eigene Inova Akademie
  • Enge, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen technischen Disziplinen
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • Attraktiver Arbeitsort (zentral gelegen, gute Verkehrsanbindung)
  • Moderne Infrastruktur

Kontaktinformation

Haben Sie noch Fragen? Dann dürfen Sie uns gerne kontaktieren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in Englisch.

Für Personaldienstleister: Bitte beachten Sie, dass wir nur Direktbewerbungen berücksichtigen.
  • Florence Zufferey
  • Talent Acquisition Manager