sliderbanner

Konstruktionsingenieur (m/w/d) Anlagenbau Gasaufbereitung / Biomethan

  • Hitachi Zosen Inova AG
  • Zeven (Deutschland)
  • Berufserfahrung
  • Ingenieur
  • Technische Berufe (Sonstige)
scheme imagescheme imagescheme image

Über uns

Als Tochtergesellschaft der Hitachi Zosen Corporation ist das Green-Tech-Unternehmen Hitachi Zosen Inova (HZI) eine weltweit führende Anbieterin von integrierten Lösungen für die Energiewende und die Kreislaufwirtschaft mit Fokus auf Energy-from-Waste (EfW) und Renewable-Gas (RG). Ihren Hauptsitz hat sie in Zürich. HZI agiert als Projektentwickler, Technologielieferant und Auftragnehmer für Engineering, Beschaffung und Bau (EPC) von schlüsselfertigen Anlagen und Systemlösungen zur thermischen und biologischen Verwertung von Abfall, zur Gasaufbereitung und für Power-to-Gas. Ihre Lösungen beruhen auf effizienten, umweltfreundlichen und erprobten Technologien, die sich flexibel an die Anforderungen der Kunden anpassen lassen. Die HZI Service Gruppe vereint eigene Forschung und Entwicklung mit umfassenden Fertigungs- und Montagekapazitäten und begleitet Kundenprojekte durch den ganzen Lebenszyklus. Unternehmen mit grosser Erfahrung in der Abfallbewirtschaftung, aber auch aufstrebende Partner in neuen Märkten zählen zu den Kunden von HZI. Ihre innovativen und zuverlässigen Lösungen sind weltweit in über 1600 Referenzprojekten zu finden.
Unsere Tochtergesellschaft Hitachi Zosen Inova BioMethan GmbH in Zeven bietet das komplette Spektrum der Biogas-Aufbereitungs- und Einspeisetechnik an.

Ihre Aufgaben

In Ihrer Funktion als Konstruktionsingenieur:in innerhalb unserer Engineering Abteilung leisten Sie einen wesentlich Beitrag für die Herstellung von Biomethan, welches u.a. in das Gasnetz als Alternative zum fossilen Erdgas eingespeist werden kann. Dabei verantworten Sie die Planung von Rohrleitungssystemen unserer Anlagen unter Berücksichtigung der geltenden Normen und Sicherheitsrichtlinien. Des Weiteren beinhaltet diese Aufgabe u.a.:
  • Sie legen die Leitungswege fest, erstellen Fertigungszeichnungen und klären technische Fragestellungen mit der Verfahrenstechnik und der hauseigenen Fertigung.
  • Dabei setzen Sie die unternehmenseigenen und projektbezogenen Spezifikationen sowie die geltenden Regelwerke (AD2000, DIN EN 13480, ASME) um.
  • Sie führen Berechnungen für die Rohrleitungssysteme und die verwendeten Bauteile durch und dokumentieren die entsprechenden Ergebnisse.
  • Sie arbeiten eng mit anderen Fachbereichen und der Fertigung zusammen.
  • Sie betreuen die zugewiesenen Fachgebiete als Produktverantwortlicher.

Ihre Erfahrungen

  • Abgeschlossenes Studium (M.Sc., B.Sc., Dipl.-Ing.) Maschinen- oder Anlagenbau.
  • Berufserfahrung im Anlagen- und Rohrleitungsbau, vorzugsweise mit Kenntnissen der normgerechten Auslegung nach AD2000.
  • Einschlägige Kenntnisse mit CAD- und PDM-Tools. Autodesk Inventor und Autodesk Vault sind wünschenswert.
  • Fähigkeit, adäquate Lösungen kostenbewusst auszuwählen, komplexe Sachverhalte an die Schnittstellenpartner präzise, sachlich korrekt und adressatengerecht zu kommunizieren, um dann die Entscheidungen selbständig und termingerecht umzusetzen.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2-Niveau).

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle Herausforderung mit breit gefächertem Aufgabengebiet im Bereich Renewable Gas
  • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Unternehmen
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen technischen Disziplinen
  • Freiräume für kreatives Arbeiten
  • Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung in einem internationalen Unternehmen
  • Moderne Infrastruktur
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

Kontaktinformation

Haben Sie noch Fragen? Dann dürfen Sie uns gerne kontaktieren.
Wir bitten Sie, Ihre Unterlagen ausschliesslich in elektronischer Form zuzustellen. 

Für Personaldienstleister: Bitte beachten Sie, dass wir nur Direktbewerbungen berücksichtigen.
  • Stefan Schlatter
  • Senior Talent Acquisition Specialist
  • +49 4281 9876 269