sliderbanner

Senior System Engineer Autonome Steuerungen PLC

  • Hitachi Zosen Inova AG
  • Zürich, Schweiz
  • Berufserfahrung
  • Ingenieur
  • Technische Berufe (Sonstige)

Über uns

Hitachi Zosen Inova (HZI) eine weltweite Marktführerin in den Bereichen Energy from Waste (EfW) und Renewable Gas. HZI agiert als Vertragspartnerin in Engineering, Beschaffung und Bau sowie als Projektentwicklerin und liefert Komplett- und Systemlösungen zur thermischen und biologischen Verwertung von Abfall. Unsere HZI Service-Gruppe vereint eigene Forschung und Entwicklung mit umfassenden Fertigungs- und Montagekapazitäten und begleitet die Anlagen unserer Kunden durch den ganzen Lebenszyklus.

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung von Funktionsbeschreibungen unserer Systeme mittels Step7 Programmierung
  • Management, Pflege und Unterhalt der Software (inkl. Dokumentation) für unsere Anlagen
  • Weiterentwicklung und Verbesserung von Produkten in Zusammenarbeit mit R&D sowie der Service Abteilung (Soft- und Hardware)
  • Aufsetzen und konfigurieren von Industrie-PC’s
  • Absprache und Koordination mit den Hardware-Lieferanten
  • Unterstützung vor Ort bei der Inbetriebnahme unserer Systeme (Reisetätigkeit ca. 20%, zeitweise bis 40% möglich)
  • Telefonsupport im Pikett-Dienst
  • Betreuung der Lieferanten (inkl. Dokumentation)
  • Systemübergreifende Schnittstellenkoordination mit der technischen Projektleitung und Dritten, insbesondere Klärung der Schnittstellen zu anderen Losen

Ihre Erfahrungen

  • Master Abschluss ETH/FH (Regelungstechnik, Informationssysteme, Verfahrenstechnik)
  • Sehr gute Markt- und Produktkenntnisse von SPS-Systemen im Anlagenbau, Inbetriebnahme Erfahrung von Vorteil
  • Mehrjährige Erfahrung in der Planung, Entwicklung, Betrieb und Unterhalt von SPS-Steuerungen (Hard- & Software) inkl. Ressourcenplanung (Kosten & Arbeitsstunden) und Anwendung von SPS-Programmiersprachen nach IEC / EN 61131
  • Erfahrung in der Ausarbeitung von Funktionsbeschreibungen als Basis zur Steuerentwicklung sowie sehr gute Kenntnisse im Bereich der Netzwerktechnik
  • Sehr gute Detailkenntnisse von verfahrenstechnischen Abläufen und Prozessfunktionen sowie elektrische Grundkenntnisse
  • Fundierte Kenntnisse mit Siemens PLC, Step7 und TIA Portal sowie in der Datenbank Modellierung und Administration
  • Proaktive und lösungsorientierte Arbeitsweise, Fähigkeit Entscheidungen zu treffen
  • Analytische Denkweise, Planungs- und Organisationskompetenz, hoher Qualitätsanspruch, fachliche Flexibilität sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle Herausforderung mit breit gefächertem Aufgabengebiet
  • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Unternehmen
  • Förderung der Weiterentwicklung durch eigene Inova Akademie
  • Enge, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen technischen Disziplinen
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • Attraktiver Arbeitsort (zentral gelegen, gute Verkehrsanbindung)
  • Moderne Infrastruktur

Kontaktinformation

Haben Sie noch Fragen? Dann dürfen Sie uns gerne kontaktieren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
  • HR Business Partner
  • Claudine Somazzi
  • +41 44 277 19 41