sliderbanner

Technical Proposal Manager (m/w/d) für Dampfkesselsysteme / Energy from Waste

  • Hitachi Zosen Inova AG
  • Gummersbach (Deutschland), Hitachi Zosen Inova Steinmüller GmbH
  • Präsenz / Mobil
  • Berufserfahrung
  • Technische Berufe (Sonstige)
  • Vertrieb, Key Accounting
scheme imagescheme imagescheme image

Über uns

Als Tochtergesellschaft der Hitachi Zosen Corporation ist das Green-Tech-Unternehmen Hitachi Zosen Inova (HZI) eine weltweit führende Anbieterin von integrierten Lösungen für die Energiewende und die Kreislaufwirtschaft mit Fokus auf Energy-from-Waste (EfW) und Renewable-Gas (RG). Ihren Hauptsitz hat sie in Zürich. HZI agiert als Projektentwickler, Technologielieferant und Auftragnehmer für Engineering, Beschaffung und Bau (EPC) von schlüsselfertigen Anlagen und Systemlösungen zur thermischen und biologischen Verwertung von Abfall, zur Gasaufbereitung und für Power-to-Gas. Ihre Lösungen beruhen auf effizienten, umweltfreundlichen und erprobten Technologien, die sich flexibel an die Anforderungen der Kunden anpassen lassen. Die HZI Service Gruppe vereint eigene Forschung und Entwicklung mit umfassenden Fertigungs- und Montagekapazitäten und begleitet Kundenprojekte durch den ganzen Lebenszyklus. Unternehmen mit grosser Erfahrung in der Abfallbewirtschaftung, aber auch aufstrebende Partner in neuen Märkten zählen zu den Kunden von HZI. Ihre innovativen und zuverlässigen Lösungen sind weltweit in über 1600 Referenzprojekten zu finden.

Ihre Aufgaben

Als Technical Proposal Manager:in verantworten Sie innerhalb der Abteilung Tendering EfW (Energy from Waste) alle Aspekte der technischen Angebotserstellung für unsere „State of the Art“ Dampfkesselsysteme. Dabei legen Sie Ihren Schwerpunkt entweder auf schlüsselfertige EPC - oder komplexe Modernisierungs-Projekte. Im Einzelnen beinhaltet dieses:
 
  • Koordinieren der an der Angebotserstellung beteiligten Fachabteilungen
  • Mitwirkung bei der verfahrenstechnischen Konzeptfindung und Anlagenplanung gemeinsam mit Kunde, Berater und Fachabteilungen
  • Koordinieren der Zusammenarbeit mit am Projekt beteiligten externen Partnern
  • Erstellen der Angebotskalkulation
  • Präsentation, Diskussion und technische Vertragsverhandlungen bei Kunden gemeinsam mit Fachabteilungen und Partnern
  • Übergabe des technischen Angebotsprojektes an den Auftragsmanager

Ihre Erfahrungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Verfahrenstechnik, Maschinenbau) idealerweise ergänzt mit einer kaufmännischen Zusatzqualifikation
  • Mehrjährige relevante Erfahrung im internationalen Anlagenbau für Umwelttechnik oder Kraftwerkstechnik
  • Freude an der selbstständigen Bearbeitung komplexer Aufgaben und an der Führung von Projektteams
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Sicheres Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick
  • Bereitschaft zu gelegentlichen weltweiten Dienstreisen

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle Herausforderung mit breit gefächertem Aufgabengebiet
  • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Unternehmen
  • Förderung der Weiterentwicklung durch eigene Inova Akademie
  • Enge, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen technischen Disziplinen
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • Attraktiver Arbeitsort (zentral gelegen, gute Verkehrsanbindung)
  • Moderne Infrastruktur

Kontaktinformation

Haben Sie noch Fragen? Dann dürfen Sie uns gerne kontaktieren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für Personaldienstleister: Bitte beachten Sie, dass wir nur Direktbewerbungen berücksichtigen.
  • Stefan Schlatter
  • Senior Talent Acquisition Specialist
  • +49 4281 9876 269